Digitale Helden-Mentorenprogramm

Willkommen zum Online-Kurs Startfortbildung 2019/20

Liebe Heldenbegleiter und Heldenbegleiterinnen,

In den kommenden drei Modulen erfahrt ihr alles, was ihr zum Start und für die Umsetzung des Mentorenprogramms an eurer Schule benötigt.

Im Idealfall nehmen von eurer Schule mindestens zwei Personen an der Startfortbildung teil.

So könnt ihr euch im Notfall gegenseitig vertreten und ihr habt einen Austauschpartner für die Umsetzung an eurer Schule.

Die Möglichkeit sich das Webinar zeitlich selbst einzuteilen finde ich wirklich super, da ich Mutter bin und es für mich so die Möglichkeit gab den Kurs so zu legen, dass ich mich nicht um eine Betreuung kümmern musste. Vielen Dank für diese Möglichkeit! Die vielen Anregungen für die Umsetzung haben mir auch sehr gut gefallen. Besonders möchte ich aber die äußerst sympathische und humorvolle Umsetzung des Webinars hervorheben. Ich fühle mich gut vorbereitet und freue mich schon auf die Arbeit mit den Schülern und Eltern.

Teilnehmerin der Online-Startfortbildung, Heldenbegleiterin im 1. Jahr
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Digitale Helden beim Barcamp im Museum für Kommunikation in Frankfurt.

Die drei Module der Online-Startfortbildung

Die Online-Startfortbildung besteht aus drei Modulen. Jedes Modul besteht aus einer Webinar-Aufzeichnung sowie ergänzenden Infos und Aufgaben.

Am Ende des Online-Kurses könnt ihr euch natürlich die Teilnahmebescheinigung herunterladen.

Wir freuen uns auf den Austausch und wünschen gute Anregungen.

Bei Fragen schreibt bitte in die Community im Online-Kurs (https://akademie.digitale-helden.de/austausch/thema/online-startfortbildung/) oder wendet euch gerne per E-Mail an uns info@digitale-helden.de.

Das Schreiben in die Community hat den großen Vorteil, dass wir dort Einzelfragen sichtbar für alle Heldenbegleiter*innen beantworten können. 

Weiter geht es mit Modul 1 „So funktioniert das Mentorenprogramm“.